• Kostenloser Versand
 x 

Persischer Bidjar

3231 €
3231 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Bidjar
Nordwestliche Iranische Teppichprovinz
Unikat / Einzelstück
Art-Nr.: 1217650134
Herkunft: Persien
Größe: ca.154 x 232 cm
Farbe: rot/beige/blau
Knüpfdichte: ca. 485.000 Knoten/qm
Handgeknüpft
Material: 100% Schurwolle
Kette und Schuss aus Baumwolle

Ein Teppich wie der Bidjar gehört zu den klassischen Orientteppichen. Der ist extrem fest geknüpft, hochwertig, dick, schwer und sehr strapazierfähig. Bidjar-Teppiche kommen aus der Stadt Bidjar und werden von den Kurden geknüpft. Die Bidjars werden nur von Männern geknüpft und unterscheiden sich in erster Linie durch die Stärke des verwendeten Schussfadens. Bei einem Bidjar wird ein besonders dickes Schussgarn extrem hart angeschlagen. Die anderen Bidjars haben den dünneren Schuss und sind damit etwas weicher und wertvoller. Damit die Längskanten nicht nach unten einrollen, werden stabile Ausgleichsstreifen aufgenäht. Bidjarsmuster unterscheiden sich kaum. Sehr beliebt ist das Heratti-Muster (mit oder ohne Medallion), die auch Ecken in den Bordüren besitzen. Die Farben sind meistens warme rostrote Töne. Für Fußbodenheizung geeignet.

Produkteinheiten pro Packung: 760

NEWSLETTER